'

Schulausbildung in Ru?land und in Deutschland

Понравилась презентация – покажи это...





Слайд 0

Schulausbildung in Ru?land und in Deutschland Выполнили: учащиеся 9 «А» класса Скородумова Ек., Иванова А.


Слайд 1

Das Schulsystem in Deutschland


Слайд 2

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland umfasst drei Stufen: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II. Das Schulpflicht ist vom vollendeten sechsten bis 18. Lebensjahr. Fast 80% aller Kinder besuchen Kindergarten. Alle Kinder besuchen die Grundschule. Nach der Grundschule kann jeder Schuler die Hauptschule, die Realschule, die Gesamtschule oder das Gymnasium wahlen.


Слайд 3

Die Grundschule In dieser Schule lernen die Kinder lesen, schreiben, rechnen. Die Schuler werden mit der Naturkunde, Kunst und anderen Fachern bekanntgemacht. In vielen Grundschulen lernt man auch eine Fremdsprache. Die Grundschule umfasst 4 Klassen. zuruck


Слайд 4

Die Haupschule Mehr als Drittel Schuler geht in die Hauptschule. Diese Schule umfasst die Klassen 5 bis 9 und bereitet ihre Schuler auf die Berufswahl vor. Nach dieser Schule konnen die Jugendlichen in einer Berufsschule lernen. Sie konnen auch nach der Beendung dieser Schule in der Realschule oder im Gymnasium weiterlernen. Die Klassen 5 und 6 sind so genannte Orientierungsstufe. zuruck


Слайд 5

Die Realschule Hier lernen die Kinder von der 5 bis 10 Klasse. Diese Schule beginnt mit einem Probehalbjahr und schlie?t mit einem mittleren Bildungsabschlu?. Dieser Abschlu? gibt das Recht in einer Fachschule oder einer Fachoberschule zu studieren. Nach dieser Schule konnen die Kinder im Gymnasium oder in der Gesamtschule weiterlernen. Sie konnen auch im Buro arbeiten. zuruck


Слайд 6

Die Gesamtschule In dieser Schule lernt man von 5. bis 13. Klasse. Hier sind die verschiedenen Schultypen: Hauptschule, Realschule und Gymnasium zusammengefasst. Die Schuler konnen entsprechend seinen Fahigkeiten an Kursen mit unterschiedlichen Niveau teilnehmen. zuruck


Слайд 7

Das Gymnasium Das neunjahrige Gymnasium ist die tradizionelle «hohere Schule» in Deutschland. Ihr Abschlu?zeugnis oder das Abitur gibt das Recht zum Studium an wissenschaftlichen Hochschulen. Hier sind zwei Pflichtfremdsprachen erlernt werden. Ab 9. Klasse kann man auch eine dritte Fremdsprache erlernen.


Слайд 8

Berufsausbildung in Deutschland Die meisten Schuler erhalten nach Abschlu? der allgemein bildenden Schulen eine Berufsausbildung im Dualen Ausbildungsystem; erst danach beginnt die berufliche Tatigkeit. Die Jugendlichen lernen vor Ort – in einer Fabrik, einer Werkstatt, einem Labor oder einem Geschaft – und besuchen zugleich eine Berufsschule. Der Betrieb ist mehr fur Praxis, die Berufsschule mehr fur die Theorie zustandig.


Слайд 9

Das Schulsystem in Ru?land


Слайд 10

Das Schulsystem in Ru?land Das Schulsystem in Ru?land umfasst drei Stufen: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II. Das Schulpflicht ist vom vollendeten siebenten bis 18. Lebensjahr. Fast 90% aller Kinder besuchen Kindergarten. Alle Kinder besuchen die Grundschule. Nach der Grundschule gehen die Schuler in die Hauptschule, die Klassen 5-9 umfasst. Nach der 9. Klasse kann man in die Realschule (Fachschule) oder in die volle mittlere Schule gehen. Dort lernt man 2 Jahre.


Слайд 11

Die Berufsausbildung in Ru?land Nach dem Abschlu? der 11. Klasse kann man an beliebige Hochschule gehen und Fachoberschulreife bekommen. Nach dem Abschlu? der Realschule, der Fachschule bekommt man Berufsabschlu? oder Fachhochschulreife. Es gibt ein Praktikum im Betrieb wahrend des Studium.


Слайд 12

Ru?land Der Kindergarten Ab 3 bis 6 Jahre; Grundschule-1-4. Klassen; Nach der Grundschule gibt es 4 Wege: Hauptschule; Realschule; Gymnasium; Gesamtschule. Man lernt bis 13.Klasse. Das Duale System der Berufsausbilung. Deutschland Der Kindergarten ab 1 bis 7 Jahre; Grundschule-1-4. Klassen; Nach der Grundschule gibt es nur Hauptschule. Nach der Hauptschule-mittlere volle Schule oder Realschule, Berufsschule. Man lernt bis 11.Klasse. Es gibt kein Duales System der Berufsausbilung; Praktikum gibt es wahrend des Studium


Слайд 13

Выводы: Проанализировав и подробно рассмотрев систему образования в России и в Германии, мы пришли к следующему выводу: образование в Германии более разностороннее (много различных типов школ), оно дает больше возможностей для самореализации, больше возможностей при выборе профессии; можно учиться на так называемой ориентировочной ступени и пробовать себя; можно проходить практику на различных предприятиях и одновременно получать профессиональное образование (двойная система профессионального образования в Германии).


Слайд 14

Над проектом работали: Скородумова Екатерина Иванова Анна


Слайд 15

Список используемой литературы и иллюстраций из сети Интернет: Родин О.Ф.Немецкий язык. Федеративная республика Германия. Учебное пособие по страноведению.-М.: «Восток-Запад», 2008.-с.292-335. Панасюк Х.Г.-И. Германия: Страна и люди. – 2-е изд., исправл.-Мн.: Выш.шк., 1998. – с.13-15. „Deutsch. Schritte 5”, авторы И.Л. Бим, Л.В. Садомова. Учебник. М.: «Просвещение», 2008. http://ngl2006.narod.ru/Contents/DeutchWorld/Pictures/15.jpg http://www.feod.com.ua/img/shema_sistemj_obrazovaniya.jpg http://rpod.ru/personal/pictures/00/00/02/29/61/0000000002.jpg


×

HTML:





Ссылка: